Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Relaxsessel – die Wohlfühloase unter den Sitzmöbeln

Relaxsessel Nach einem stressigen Arbeitstag lässt es sich besonders gut auf einem gemütlichen Sessel entspannen. Ein Relaxsessel im Wohnzimmer erweist sich an dieser Stelle als besonders komfortable Sitzmöglichkeit, die den Körper bei der Regeneration unterstützt. Doch die Auswahl an hochwertigen Modellen ist enorm und der Markt bietet Ihnen verschiedenste Relaxsessel, die sich vielfältig einsetzen lassen. Wir stellen Ihnen in unserem Kaufratgeber die wichtigsten Arten von Relaxsesseln vor und verraten Ihnen, wo Sie die besten Relaxsessel zu einem besonders zu einem fairen Preis kaufen können.

Relaxsessel Test 2020

Was ist ein Relaxsessel genau?

Relaxsessel Bei einem Relaxsessel handelt es sich um eine spezielle Form des Sessels, der Ihnen ein Maximum an Komfort beim Entspannen bietet. Vielfältige Ausstattungsmerkmale machen den Relaxsessel zu einem modernen Möbelstück, das zum

» Mehr Informationen
  • Sitzen
  • Liegen
  • und Schlafen

einlädt.

Durch die besondere Konstruktion eignen sich Relaxsessel vor allem für ältere Leute oder Personen mit Gelenkbeschwerden. Zudem besitzen viele Relaxsessel eine Schlaffunktion, die bei Belieben genutzt werden kann. Allerdings sollten Sie an dieser Stelle beachten, dass die meisten Relaxsessel keinen Bettkasten oder Lattenrost besitzen. Dennoch kann ein Relaxsessel eine solide Alternative zu einer Matratze sowie einem Gästebett darstellen.

Die wichtigsten Ausstattungsmerkmale von Relaxsesseln

Damit Sie die verschiedenen Relaxsessel optimal miteinander vergleichen können, sollten Sie auf bestimmte Produktmerkmale einen besonderen Wert legen. Wir gehen in dem folgenden Abschnitt näher auf die verschiedenen Ausstattungsmerkmale von Relaxsesseln ein.

» Mehr Informationen

Das Material

Damit Ihr Körper vollends beim Liegen und Sitzen entlastet wird, ist der Relaxsessel entweder aus Echtleder, Stoff oder anderen weichen Materialien gefertigt. Relaxsessel aus flexiblem Echtleder, Stoff oder Microfaser schonen Wirbelsäure und Gelenke beim Liegen, sodass der Körper in einer gesunden Position ruhen kann. Insbesondere Modelle aus Leder erweisen sich zudem als moderne Hingucker. Wenn Ihnen dieser Komfort noch nicht ausreicht, dann können Sie Ihren Relaxsessel zusätzlich mit einer Auflage ausstatten.

Die Größe

Da auf dem Markt zahlreiche Modelle in verschiedenen Größen sowie auch XXL-Typen vorzufinden sind, können viele Relaxsessel auch 150 kg problemlos tragen. Während Relaxsessel für den Garten besonders leicht und handlich ausfallen, können Massagesessel hingegen eine stolze Größe vorweisen. Wenn Sie sich für den Kauf eines Relaxsessels entschieden haben, sollten Sie daher vorab den richtigen Platz für den Sessel aussuchen.

Das Design

Relaxsesseln werden in zahlreichen Farben, wie beispielsweise Schwarz, Braun, Grau, Weiß, Rot sowie auch in verspielten Retro Designs angeboten. Auch der jeweilige Einsatzbereich bestimmt das Design des Relaxsessels. Während Relaxsessel für den Garten eher einer Liege ähneln, sind Relaxsessel mit Hocker optisch kaum von einem normalen Sofa zu unterscheiden.

» Mehr Informationen

Der Kippmechanismus

In der Regel besitzen Relaxsessel einen flexiblen Kippmechanismus, breite Armlehnen, ausziehbare Fußablagen sowie zuweilen sogar eine wohltuende Massage- oder Heizfunktion. Viele Relaxsessel für das Wohnzimmer werden zudem mit einer zusätzlichen Fernbedienung angeboten, sodass Sie selbst im Liegen den gewünschten Neigungswinkel der Rückenlehne anpassen können. Bei diesen Relaxsesseln ist ein Motor im Inneren des Gerätes eingebaut, der sich über die Fernbedienung bequem steuern lässt. Zudem werden einige Relaxsessel mit einer zusätzlichen Aufstehhilfe angeboten, die vor allem älteren Personen zugute kommt.

Sonstige Ausstattungsmerkmale: Kleine Extras, wie beispielsweise Getränkehalter, kleine Seitentaschen sowie USB-Ports für externe Festplatten erfüllen vor allem einen praktischen Nutzen und runden einen Relaxsessel der modernen Art gekonnt ab. Insbesondere kleine Taschen bieten beim Fernsehen einen sicheren Platz für Getränke und Knabbereien.

Die verschiedenen Relaxsessel Arten

Wenn es um den Kauf von Relaxsesseln geht, so bieten Ihnen die verschiedenen Hersteller eine ganze Bandbreite verschiedener Ausführungen für nahezu jeden Zweck an. In der folgenden Tabelle haben wir die verschiedenen Arten von Relaxsesseln samt ihrer Besonderheiten anschaulich gegenübergestellt.

» Mehr Informationen
Relaxsessel-Typ Erläuterung
Klassischer Relaxsessel

 

Bei einem klassischen Relaxsessel, auch Fernsehsessel genannt, handelt es sich in der Regel um ein einfaches Modell, das vor allem durch seine Form und den Materialeinsatz überzeugt. Die Sitz- und Rückenfläche sowie die Armlehnen von klassischen Relaxsesseln fallen in der Regel sehr breit aus und besitzen zudem eine besonders dichte Polsterung aus Stoff oder Leder. Die Rückenlehne lässt sich bei klassischen Relaxsesseln aus Leder in der Regel fast immer kippen und ist verstellbar, sodass Sie Ihre ideale Liegeposition finden und den Sessel sowohl im Büro als auch Zuhause einsetzen können. Da die Auswahl an klassischen Relaxsesseln beziehungsweise Fernsehsesseln sehr groß ist, wird nahezu jeder Geschmack bedient. So ist es ganz Ihnen überlassen, ob Sie sich für ein simples Modell oder eine drehbare Variante mit kleinen Extras entscheiden. Klassische Modelle, wie beispielsweise Relaxsessel aus Leder, sind in nahezu jedem Preisbereich vorzufinden, sodass Sie an dieser Stelle keine Unsummen investieren müssen. Wenn Sie bei Ihrem Wunschmodell auf den Einsatz von echtem Leder verzichten möchten, dann bietet sich beispielsweise auch der Kauf eines Relaxsessels aus Kunstleder an. Doch auch Relaxsessel aus Stoff erweisen sich als durchaus langlebig und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.
Schwingsessel Der Schwingsessel entspricht dem Grundprinzip eines Schaukelstuhls und folgt quasi fließend Ihren Bewegungen. Dieser Schwungmechanismus schützt die Gelenke und findet vor allem bei stillenden Müttern großen Anklang. Daher lassen sich Schwingsessel vielfältig anwenden und werden vor allem bei Gelenkbeschwerden gerne genutzt. Auch im beruflichen Umfeld sind Schwingsessel immer häufiger anzutreffen. Viele Konferenzsäle werden mit diesem besonderen Relaxsessel-Typ ausgestattet, um potenziellen Zuhörern das lange Sitzen zu erleichtern. Ein entscheidender Nachteil von Schwingsesseln besteht in der fehlenden Verstellmöglichkeit, die der speziellen Bauweise geschuldet ist.
Massagesessel

 

Wenn Sie sich einen besonderen Luxus wünschen, dann sollten Sie sich für einen Massagesessel entscheiden. Bei einem Massagesessel handelt es sich um einen Relaxsessel, der über elektrische Funktionen sowie über eine zusätzliche Massagefunktion verfügt. Bei einem Relaxsessel mit zusätzlicher Massage sind kleine Rollen in der Rückenlehne eingebracht, die per Knopfdruck rotieren und den Rücken durch diese Bewegungen vollständig massieren. Hochwertige Qualitätsmodelle unter den Massagesesseln besitzen sogar im Bereich der Beinablage eine zuschaltbare Massagefunktion, sodass Sie sich vollends verwöhnen lassen können. Zudem zeichnen sich Massagesessel durch eine besonders dicke Polsterung aus und können in der Regel ganz nach Belieben in die gewünschte Position gekippt werden. Ein entscheidender Nachteil von Massagesesseln besteht in dem vergleichsweise hohen Preis sowie dem erhöhten Stromverbrauch. Zudem fallen Massagesessel grundsätzlich sehr groß und schwer aus, sodass Sie bereits im Vorfeld den richtigen Platz für das Gerät aussuchen sollten.
Relaxsessel mit Hocker

 

Wenn Sie Ihren Relaxsessel besonders flexibel einsetzen möchten, dann sollten Sie zu einem Modell mit einem zusätzlichen Hocker greifen. Relaxsessel mit Hocker verzichten vollständig auf eine Fußstütze und ähneln von ihrer Konstruktion her zunächst einem normalen Sessel. Allerdings werden diese Relaxsessel mit einem passenden Hocker ausgeliefert, der sich ganz nach Belieben einsetzen lässt. Durch diese zweiteilige Konstruktion sparen Sie nicht nur Platz, sondern machen den Relaxsessel mit Hocker zu einem universellen Möbelstück. Ein Nachteil von Relaxsesseln mit Hockern besteht allerdings darin, dass das Abstützen der Füße eine aufrechte Position des Sessels voraussetzt.
Relaxsessel für den Garten

 

Ein Relaxsessel für den Garten ähnelt einer klappbaren Liege, die eine etwas dünnere Polsterung besitzt. Relaxsessel für den Garten sind aus besonders witterungsbeständigen und pflegeleichten Materialien, wie beispielsweise Holz, Rattan oder Kunststoff, gefertigt, die perfekt für den Outdoor-Bereich gewappnet sind. Daher lassen sich diese Relaxsessel auch auf dem Balkon einsetzen. Zudem sind Relaxsessel für den Garten, ebenso wie Gartenmöbel, klappbar und lassen sich platzsparend verstauen. Allerdings ist der Komfort bei einem Relaxsessel für den Garten aufgrund der geringeren Polsterung deutlich eingeschränkt, sodass vor allem Personen mit Gelenkproblemen sich nach einer Alternative umsehen sollten. Zudem besitzen Relaxsessel, die wie eine Liege konstruiert sind, in der Regel keine Massagefunktion oder andere elektrische Komponenten. Daher bietet sich für diese Art des Relaxsessels der Einsatz einer zusätzlichen Auflage an.

Beliebte Hersteller im Relaxsessel Vergleich

Wenn Sie Ihren Relaxsessel online kaufen möchten, stehen Ihnen zahlreiche Schlafsessel Shops zur Verfügung. Damit Sie bei der Qualität Ihres Wunschproduktes keine Abstriche machen müssen, macht es Sinn, einen Blick auf die Relaxsessel Marke zu werfen. Modelle, die häufig zu den Testsiegern zählen, werden beispielsweise von folgenden Herstellern angeboten:

» Mehr Informationen
  • Actona
  • COMFORT LINE
  • Conform
  • HUKLA
  • KARE
  • Mendler
  • Robas Lund
  • Songmics
  • SVITA
  • Stressless
  • Toronto
  • VidaXL

Viele dieser Hersteller bieten Ihnen Modelle aus verschiedensten Materialien, wie beispielsweise Relaxsessel aus Kunstleder oder Relaxsessel aus Stoff an. Auch Relaxsessel, die elektrisch betrieben werden, zählen zu dem Sortiment zahlreicher Hersteller. Wenn Sie sich vorzugsweise für ein Modell mit Hocker interessieren, dann werfen Sie doch mal einen Blick auf die Relaxsessel von Stressless. Die Relaxsessel von Stressless bieten Ihnen ein Maximum an Komfort und werden in diversen Farben, wie beispielsweise Rot, Grün, Beige, Creme oder Blau, angeboten. Während einfache Relaxsessel bereits ab rund dreißig Euro angeboten werden, schlagen Massagesessel mit vielfältigen Funktionen mit bis zu fünftausend Euro zu Buche.

Vor- und Nachteile von Relaxsesseln im Überblick

  • vielfältige Designs und Größen
  • Rücken und Gelenke werden gezielt entlastet
  • lässt sich zum Liegen, Sitzen und Schlafen einsetzen
  • Füße können zusätzlich abgestützt werden
  • Position kann dank Kippmechanismus individuell eingestellt werden
  • auch mit Massage- oder Heizfunktion verfügbar
  • einzelne Modelle fallen sehr groß und sperrig aus
  • Relaxsessel für den Garten bieten nur bedingt Komfort

Wo kann man einen Relaxsessel günstig kaufen?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Relaxsessel sind, dann werden Sie in zahlreichen Einrichtungsmärkten und größeren Geschäften, wie beispielsweise Poco, Porta, Roller, Höffner, Aldi oder Lidl, fündig. Preisbewusste Käufer werden in der Regel Relaxsessel von Ikea oder anderen günstigen Anbietern bevorzugen. Zudem können Sie einen Relaxsessel von Ikea wahlweise in einer Filiale vor Ort oder auch über den dazugehörigen Onlineshop bestellen.

» Mehr Informationen

Tipp: Ein Kauf im Internet erlaubt Ihnen wiederum einen genauen Vergleich der einzelnen Produkte sowie auch eingehende Preisvergleiche.

Wenn Sie einen gebrauchten Relaxsessel kaufen möchten, dann finden Sie auf eBay Kleinanzeigen zahlreiche Relaxsessel Angebote. Bedenken Sie jedoch, dass Sie bei einem gebrauchten Relaxsessel nicht immer den vollen Garantieanspruch genießen.

Ähnliche und weiterführende Inhalte:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (42 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Relaxsessel – die Wohlfühloase unter den Sitzmöbeln
Loading...

Kommentar veröffentlichen