Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Kabelschellen – kleine Helfer gegen den Kabelsalat

KabelschellenBei den meisten Heimwerkerprojekten sind Kabelschellen unverzichtbar. Mit ihnen kann man Kabel sicher an Ort und Stelle fixieren oder die Zuglast deutlich minimieren. Solche mechanischen Klemmen werden in allen möglichen Größen für jede Art Kabel angeboten. Je nach individuellem Geschmack bekommt man Kabelschellen schwarz, Kabelschellen weiß, Kabelschellen selbstklebend, Kabelschellen zum Schrauben, Kabelschellen Metall, Kabelschellen Kunststoff und Kabelschellen Edelstahl.

Kabelschelle Test 2020

Wozu dienen Kabelschellen?

KabelschellenVollkommen egal, ob es sich um Kabelschellen Kunststoff, Kabelschellen Metall oder Kabelschellen Edelstahl handelt, sie dienen meist nur einem Zweck und werden oft auch als Fixierschellen bezeichnet.

» Mehr Informationen

Der Nutzen der Kabelschelle

Der Nutzen ist schnell auf einen Punkt gebracht:

» Mehr Informationen
  • mögliche Stöße werden absorbiert
  • Schwingungen werden absorbiert
  • Zugentlastung
  • Schwingungen und Stöße werden nicht an das Kabelende geleitet

Die Kabelschelle verhindert daher nicht nur ein Durchhängen des Kabels, sondern bietet zugleich eine Schutzfunktion. Lästiger Kabelsalat kann so verhindert werden.

Die verschiedenen Arten von Kabelschellen

Schaut man sich auf dem Markt um, wird man schnell feststellen, dass es verschiedene Arten von Kabelschellen gibt. Damit ist nicht nur die Größe gemeint, denn man bekommt sie unter anderem als Kabelschellen 8 mm oder als Kabelschellen 10 mm. Vielmehr kann man unter den verschiedenen Arten wählen.

» Mehr Informationen
  • Kabelschellen zum Schrauben/ Kabelschellen schraubbar
  • Kabelschellen zum Nageln (Nagelschellen)
  • Kabelschellen selbstklebend
  • Kabelschellen Metall
  • Kabelschellen Kunststoff
  • Kabelschellen Edelstahl
  • Kabelschellen verzinkt
  • U-Bügelschellen
  • Kabelschellen Aufputz
  • Kabelschellen Unterputz
  • Kabelschellen für mehrere Kabel oder speziell für Flachkabel

Ob man Kabelschellen schwarz, Kabelschellen weiß oder braun kauft, hat nichts mit der Funktion zu tun.

Worauf sollte man achten, wenn man diese im Shop kauft?

Möchte man Kabelschellen nicht nur besonders günstig kaufen, sondern sucht auch nach Kabelschellen 5 mm, Kabelschellen 20 mm oder Bügelschellen in Größen, dann lohnt es durchaus Preise zu vergleichen.

» Mehr Informationen

Tipp: Im Kabelschellen-Shop kann man den Preisvergleich sehr leicht durchführen und auch von Erfahrungen anderer Nutzer profitieren.

Die wichtigsten Kaufkriterien:

Die Marke sowie die Reputation derer Die Größe der Kabelschellen – es gibt Kabelschellen 8 mm, Kabelschellen 10 mm, Kabelschellen 20 mm oder auch Kabelschellen 5 mm Art der Kabelschellen – man hat die Wahl zwischen Kabelschellen zum Schrauben, Kleben, Nageln usw.
Das Material – meist sind Kabelschellen aus Kunststoff, es gibt aber auch welche aus Metall oder Edelstahl Der Preisvergleich, denn ein Vergleich mit Konkurrenzprodukten lohnt durchaus Zusammenfassungen von Testberichte, Erfahrungen von anderen Nutzern
Anmerkungen zum Lieferumfang – Mit einem Stückpreis kann der Preisvergleich einfacher durchgeführt werden Für welche Belastungen die Kabelschellen ausgelegt sind; welche Zuglasten sind möglich? Sind sie korrisionsgeschützt? Eignen sie sich für den Innen- und Außenbereich?
Für welche Oberflächen sind die Kabelschellen geeignet – wichtig bei selbstklebenden Kabelschellen (Metall, Holz, Tapete, Kunststoff, Glas, Putz, Porzellan usw.) Wie einfach lässt sich die Montage der Kabelschellen realisieren? Sind die Kabelschellen hochwertig und langlebig verarbeitet? Sind sie frei von scharfen Kanten und Ecken? Wichtig hierbei Verletzungsgefahr für Kinder.

Schaut man sich verschiedene Tests und Testberichte an, wird immer wieder auf Marken wie

  • OBO
  • WCC
  • Wiska
  • N&L
  • DSS
  • Denmarkt
  • Weisser Berg
  • ETOH 24
  • Merpal
  • Keroppa

treffen. Einen echten Testsieger gibt es jedoch in der Regel nicht. Doch wie findet man seinen persönlichen Testsieger unter der großen Auswahl an Kabelschellen? In jedem Fall lohnt es nach namhaften Herstellern zu schauen und sich auch auf die Erfahrungen von anderen Nutzern zu verlassen. Nicht immer sind die Kabelschellen zum günstigsten Preis auch die Besten. Es lohnt durchaus auch ein wenig mehr Geld auszugeben, denn die Kabelschellen sollen verhältnismäßig lange genutzt werden.

Die wichtigsten Vor- und Nachteile der Kabelschelle

Kabelschellen bringen einige Vor- und Nachteile mit sich, sodass man hier auch das Für und wider der verschiedenen Kabelschellen im Auge behalten sollte.

  • es entsteht kein Kabelsalat mehr
  • Verwaltung der Kabel wird kinderleicht, da es auch Kabelschellen für mehrere Kabel gleichzeitig gibt
  • die Zuglast auf Kabel wird minimiert und es kommt nicht so leicht zu Schäden am Kabel
  • das praktische Hilfsmittel wird zu einem vergleichsweise günstigen Preis angeboten
  • Kabelschellen bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten – Kabelverwaltung im Auto oder im Gehäuse des PCs, in der Wohnung, an Möbeln, auf Tischen usw.
  • Kabelschellen gibt es aus den unterschiedlichsten Materialien
  • Kabelschellen lassen sich leicht und platzsparend montieren
  • Kabelschellen gibt es auch für den Einsatz im Außenbereich oder in Feuchträumen
  • Kabelschellen gibt es in den unterschiedlichsten Farben, sodass sie optisch möglichst wenig auffallen
  • Kabelschellen aus Holz sind optisch sehr ansprechend
  • in Fachgeschäften findet man auch Kabelschellen Aufputz bzw. Kabelschellen Unterputz
  • gerade bei selbstklebenden Kabelschellen lässt die Klebekraft des Klebers im Laufe der Zeit nach. Klebereste lassen sich meist nur schwer entfernen
  • bei günstigen Kabelschellen kommt es meist zum Materialbruch
  • Kabelschellen aus Metall oder Edelstahl sind meist sehr teuer
  • Kabelschellen aus Holz oder Edelstahl sind nicht sehr flexibel beim Einsatz

Die Montageart von Kabelschellen

Wie bereits erwähnt lassen sich Kabelschellen auf unterschiedlicher Art und Weise montieren. Was aber unterscheidet die einzelnen Montagearten?

» Mehr Informationen
Montageart Hinweis
Kabelschellen selbstklebend In der Regel optisch sehr ansprechend; sie lassen sich zumeist rückstandslos entfernen, halten jedoch nur auf glatten Oberflächen, bei zu geringer Klebekraft fallen sie ab.
Kabelschellen zum Nageln lassen sich schnell und einfach montieren; optisch sind diese nicht sehr ansprechend, denn beim Entfernen hinterlassen sie ein Loch in der Wand etc.
Kabelschellen zum Schrauben halten in der Regel sehr gut; können auf den meisten Oberflächen genutzt werden; hinterlassen jedoch beim Entfernen Löcher

Ähnliche und weiterführende Inhalte:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (48 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Kabelschellen – kleine Helfer gegen den Kabelsalat
Loading...

Kommentar veröffentlichen