Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Server Festplatten – ideal für Heimnetzwerke

Server FestplattenHaben Sie schon mal überlegt, dass Sie auch Festplatten als Server nutzen können? Falls nicht, dann möchten wir Sie heute über diese tolle Idee informieren. Denn das Gute hierbei ist die Tatsache, dass dies auch zuhause funktioniert. Auf diese Weise könnten Sie mehreren PCs erlauben, auf die gleichen Daten zuzugreifen. Somit müssen Sie nicht mehr mit USB-Sticks hantieren und kein einziges Fotos geht mehr verloren. Wir verraten Ihnen nun alle wichtigen Fakten, damit Sie einen eigenen Server Festplatten Test erstellen können.

Server Festplatte Test 2020

Wie sieht die Festplatte als Server aus?

Server FestplattenBevor wir für Ihren Server Festplatten Test diese Frage beantworten, möchten wir verraten, dass grundsätzlich zwei Unterschiede besprochen werden müssen:

» Mehr Informationen
  • Sie verwenden die Festplatte privat als Server
  • Sie benötigen eine Server Festplatte für ein Unternehmen

Sollten Sie für die privaten Räume einen Festplatten Server benötigen, so können Sie sich theoretisch für jede externe Festplatte entscheiden – diese finden Sie auch oft unter der Kategorie mobile oder portable Festplatte. Interessant sind hier insbesondere Festplatten aus dem Hause Western Digital (WD) oder eSATA. Diese Modelle können Sie günstig kaufen und trotzdem bieten diese meist eine sehr hohe Speicherkapazität von entweder 2TB oder 4TB. Diese Platten können Sie dank des USB-Anschlusses entweder direkt an einen Computer, Laptop oder Notebook anschließen. Alternativ wäre auch möglich, diese Festplatten an den Fernseher, eine Spielekonsole oder gar an den WLAN-Router anzuschließen. Eine externe Festplatte wurde in ein Gehäuse montiert, das die Platte schützt und wodurch Sie diese unkompliziert als Festplatten Server verwenden können.

Unterschiede zu den Server Festplatten, die Sie für ein Unternehmen verwenden können, bestehen wie folgt:

Hersteller Hinweise
NAS Server mit Festplatten Hierbei handelt es sich um ein komplettes System, das Sie sofort als Server verwenden können. Auf diesen NAS Server mit Festplatten können mehrere PCs zugreifen, das System hat meist mehrere Laufwerke und es könnte ein automatisches Backup eingerichtet werden
WD Server Festplatten Abgesehen vom NAS Server bietet Western Digital auch WD Server Festplatten an. Meistens besitzen diese eine Kapazität von 2TB oder 4TB.
Seagate Festplatten für Server Dieser Hersteller bietet meist eine noch höhere Kapazität von circa 4TB an.
SATA SATA steht für eine besondere Bauart, die der HDD Festplatte ähnelt. Denn auch die SATA wird mechanisch betrieben, wird aber vorrangig für einen Festplatten Server verwendet. Im Vergleich zu den SSD Festplatten sind die SATA Platten günstiger und daher öfter in einer Bestenliste zu finden.
HP Dieser HP ist nicht nur bekannt und beliebt, er stellt auch Server Festplatten hier, die Sie ebenfalls oft unter den sehr guten Server Festplatten finden.
SAS-Festplatten Diese Festplatten werden oft als Server Festplatten Testsieger benannt. Diese Festplatten arbeiten noch schneller und hier können Server mit 4 Festplatten erstellt werden. Diese besten Server Festplatten können somit entweder zur Erweiterung des vorhandenen Speichers oder als Datensicherung verwendet werden.

Welche Größe hat eine Server Festplatte?

Für Ihren Server Festplatten Test sollten Sie natürlich auch wissen, wie groß diese ausfallen: Sehr gute Server Festplatten haben mindestens eine Speicherkapazität von 2TB – manchmal sogar 3TB oder 4TB. Der physischen Größe tut diese Tatsache keinen Abbruch, denn die meisten werden in der Größe von 2,5 oder 3,5 Zoll produziert. Damit wird klar, dass Sie auch sehr kleine Servereinheiten erstellen können. Ein weiterer Vorteil der kleinen Modelle liegt darin, dass sich dies weniger stark erwärmen (wirkt sich positiv auf die Lebensdauer aus) und dass Sie weniger Strom benötigen.

» Mehr Informationen

Wofür können Server Festplatten verwendet werden?

Für Ihren persönlichen Server Festplatten Test möchten wir Ihnen natürlich verraten, wofür Sie diese verwenden können:

  • als Backup zur Sicherung Ihrer Daten
  • zum Speichern von Fotos und Videos – diese können dann an jedem PC angesehen werden
  • zum Erweitern Ihres Speichers
  • zum Klonen vorhandener Festplatten
  • zum Vergrößern von Datenvolumen – vorrangig für Unternehmen interessant

Welche Hersteller produzieren beste Server Festplatten?

Ein paar Hersteller haben wir bereits weiter oben genannt, jetzt möchten wir diese vollständig anzeigen:

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile einer Server Festplatte

  • es gibt auch günstige Server Festplatten Testsieger
  • NAS-Server sind teurer als externe Festplatten
  • Server Festplatten eignen sich zum Erweitern des Speichers, als Backup, zum Klonen oder für den Zugriff durch mehrere Personen
  • es bestehen erhebliche Unterschiede zwischen Festplatten für Server für Unternehmen und für den privaten Einsatz
  • beliebte Modelle haben einen Speicher von mindestens 2TB
  • zur Bestenliste zählen Western Digital und Seagate

Eine kleine Kaufberatung

Als erstes sollten Sie bei der Erstellung von Ihrem Server Festplatten Test überlegen, wie hoch Ihr Speicherbedarf ist. Die kleinen Platten mit 2,5 oder 3,5 Zoll bieten in der Regel weniger Speicher, sind aber im Vergleich zu den SSD Systemen günstiger. Hinzu kommt die Tatsache, wie sicher die Platten sein sollen. Professionelle Server Systeme – zum Beispiel NAS-Server – laufen dauerhaft, ohne Problem zu verursachen. Deshalb werden dies auch als sehr gute Server Festplatten bezeichnet.

» Mehr Informationen

Beste Server Festplatten finden Sie jedoch auch unter den externen Festplatten, falls Sie die Platte nur im privaten Bereich nutzen möchten. Wichtig ist jedoch immer, dass Sie einen Server Festplatten Vergleich durchführen und verschiedene Systeme und Bauarten miteinander vergleichen. Nur so finden Sie die besten Varianten für Ihre Ansprüche und können die Server Festplatten günstig kaufen. Um letzteres zu erreichen, sollten Sie immer auch einen Preisvergleich durchführen. Beziehen Sie in diesen Vergleich auch die Kosten für den Versand ein, falls Sie die Festplatten in einem Online Shop bestellen. Generell können Sie in einem Online Shop die besten Preise finden. Soll der Einkauf besonders billig werden, dann sollten sie sich für Angebote entscheiden und diese ebenfalls miteinander in einen Server Festplatten Vergleich setzen. Wichtig ist nur nicht nur Preis, den Sie im Moment bezahlen – der Festplatten Server hat nur dann einen Sinn, wenn dieser langjährig ohne Probleme läuft. Möchten Sie diesen für Zuhause nutzen, dann sollte er zugleich einfach zu bedienen sein. Sollten Sie einen IT-Spezialisten zum Aufstellen bemühen müssen, dann hat sich die Idee Server Festplatten günstig kaufen zu wollen, nicht mehr gelohnt.

Unserer besonderer Tipp an dieser Stelle: Beachten Sie immer alle Testberichte, Erfahrungen, Erfahrungsberichte und auch die Bewertung und Empfehlung von namhaften Instituten, Computer-Zeitschriften und auch von Käufern, um in der Tat den für sie besten Festplattenserver zu finden. Beachten Sie, dass insbesondere im Computerbereich fast täglich neue Komponenten auf den Markt kommen.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (41 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Server Festplatten – ideal für Heimnetzwerke
Loading...

Einen Kommentar schreiben