Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

USB Festplatten – schnelle und einfache Datensicherung

USB FestplattenWenn Daten außerhalb des Computers oder Laptops gesichert werden sollten, dann ist eine externe Festplatte eine sehr sinnvolle Investition. Damit kann der Speicher enorm erweitert werden. Dies ist bereits für wenige Euro möglich. In jedem Fall lohnt sich die Investition in eine externen Festplatte. Im Falle dass alle Daten vom Computer verloren gehen, weil sich diese eventuell unvorhersehbar verabschiedet bleiben diese immer gesichert. Bevor man Geld ausgibt, sollte man sich einen USB Festplatte Test genauer ansehen. Am besten eignet sich eine USB 3.0 Festplatte.

USB Festplatte Test 2020

Das Einmaleins von externen Festplatten

USB FestplattenWeil die Abmessungen von 2,5 Zoll Festplatten kompakt und vorteilhaft sind und außerdem ein sehr geringes Gewicht aufweisen sind sie sehr transportabel. Größere Festplatten haben meistens die Maße von 3,5 Zoll. Diese benötigen dann aber auch eine eigene Stromversorgung. Dafür freut sich der Nutzer aber über mehr Speicherplatz und günstigere Preise.

» Mehr Informationen

Testbericht Erfahrungen zeigen, dass auch in Bezug auf die Transportabilität 2,5 Zoll Produkte beliebter sind. Eine jeweilige Bewertung zu einem solchen Produkt sollte man sich daher online zu Gemüte führen. Viele Erfahrungsberichte von anderen Kunden sind aufschlussreich, um eine Kaufentscheidung zu treffen. Wer auf Empfehlung kauft, kauft also nicht blind.

Tipp: Um besonders günstig kaufen zu können, zeigen die Testberichte die besten Produkte im Preisvergleich. Es zählen aber nicht nur die Preise beim Bestellen, sondern auch ein schneller Versand spielt eine Rolle. In einem seriösen Onlineshop findet der Interessent entsprechende Zertifikate und gute Bewertungen. Neben billig Offerten sollten Angebote mit Qualität ins Auge gefasst werden.

Unterschiedliche Größen R11; was der Markt bietet:

Die Bestenliste für USB Geräte für die Größe lautet:

  • 1TB
  • 2TB
  • 5TB
  • 500GB

Das bedeutet, dass diese Größen die gefragtesten sind. Das zeigen die USB zwei Testsieger im USB Festplatte Vergleich.

Das beste Format: Bei dem USB Festplatte Test hat sich herausgestellt, dass das Format mit 2,5 Zoll besonders vorteilhaft ist. Diese Varianten beziehen nämlich den Strom direkt vom Computer oder vom Laptop. Somit wird kein extra Netzteil benötigt. Wenn ein Notebook benötigt und benutzt wird, ist dieser Fakt sehr praktisch.

Vorteile und Nachteile im Überblick 

SSD HDD 3,5 Zoll Festplatten
  • sehr schnell
  • teurer und weniger Speicher

 

  • günstig und viel Speicher
  • langsam
  • eine externe Stromversorgung wird benötigt

Was ist mit dem Netzteil?

Eine kleine mobile Festplatte ist sehr sinnvoll, wenn regelmäßig ein Backup am Laptop gemacht werden sollte. Wer die externe Festplatte erst umständlich an den Strom anschließen muss, hat einen Nachteil. Daher sind 2,5 Zoll Festplatten die bessere Wahl. Diese werden schlicht per USB angeschlossen und fertig.

» Mehr Informationen

Eine eigene Netzwerk Festplatte ist allerdings die beste Option, wenn es um die Sicherheitskopien von einem Laptop geht. Diese Sicherung ist kabellos über das WLAN Netzwerk möglich. Deshalb gilt es auch die Variante NAS zu überprüfen, wenn die Sicherung zum Beispiel im Dauerbetrieb bei geringem Stromverbrauch erfolgen sollte.

Wenn die Lösung aber extern gewünscht wird, weil zum Beispiel die PS4 mit den Spielständen und anderen Daten gesichert werden sollte, gibt es andere Möglichkeiten. In jedem Fall lohnt es sich die Daten zu verschlüsseln, um den Zugriff von außen zu verhindern. Wenn es um Anschlüsse für Konsolen und USB Festplatten geht, sollte die Kompatibilität vor dem Kauf unbedingt geprüft werden. Manchmal zeigt die Konsole nämlich Fehlermeldungen, wie zum Beispiel: wird nicht erkannt oder wird nicht angezeigt. In diesem Fall muss man umständlich formatieren.

Anschlussmöglichkeiten für die externe Festplatte?

Mit einem eigenen USB Festplatten Adapter ist es möglich, das Speichermedium an folgende Geräte zu koppeln:

» Mehr Informationen
  • an Fritzbox
  • an Router
  • an Tablet
  • Raid

Ganz besonders beliebt ist eine USB Festplatte für TV. Das liegt daran, dass der Empfang des Fernsehens mittlerweile hauptsächlich über das Internet erfolgt. So können die Lieblingsfilme gleich direkt auf die USB Festplatte gespeichert werden.

Auf der Suche nach dem passenden Adapter?

Wird ein Adapter benötigt, handelt es sich meistens um eine von diesen beiden Varianten:

» Mehr Informationen
  • Speedport W723v
  • Speedport W724v

Übrigens hat man auch mit einem USB Stick den Vorteil, kein Netzteil für den Strom anschließen zu müssen. Der kleine Speicherstab bietet seinen eigenen Vorteil. Trotzdem sind die Speicherkapazitäten im Vergleich nur relativ gering.

Wer eine Zwischenlösung sucht, sollte sich laut USB Festplatte Test neben einer USB 3.0 Festplatte auch einen Marken USB Stick mit einer Kapazität von einem Terabyte Speicherplatz besorgen. Dies gilt aber eher für Unternehmen, als für private. Für solche Produkte müssen nämlich mehrere 100 Euro ausgegeben werden. Dieselbe Kapazität kann mit einer ca. 50 Euro teuren USB Festplatte erreicht werden.

Tipp! Die besten Kapazitäten in punkto Preisleistung bieten daher die 3,5 Zoll Festplatten an. Obwohl dafür ein eigener Stromanschluss benötigt wird kann damit der beste Speicherplatz genutzt werden.

Der Markt bietet für diese 3,5 Zoll Festplatten bis zu acht Terabyte Speicherkapazität. Dafür sind zwischen 200 und 300 Euro auszugeben. Wenn die Geschwindigkeit eine Rolle spielt, ist es ist dies Variante eine sehr gute Option. Am besten wird eine normale SSD zusammen mit einem USB Festplattengehäuse bestellt.

Zu den beliebtesten Marken zählen:

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (68 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
USB Festplatten – schnelle und einfache Datensicherung
Loading...

Einen Kommentar schreiben